Verein WABB-Zug
Johannes Hegglin
Präsident
Hasenbüelweg 40
6300 Zug
Telefon 079 831 92 87
info@wabb-zug.ch


"Trio Morgarten" im Kino!

Achtung: Beide Vorstellungen vom 29.6 und 1.7 sind bereits ausverkauft! DVD's können nach wie vor im Bücher Balmer in Zug gekauft und unter info@wabb-zug.ch bestellt werden.

Endlich erscheint das "Trio Morgarten" auf der Leinwand des Kino Seehofs in Zug. Was Corona zuerst verunmöglichte, wird jetzt wahr. Am Montag, 29. Juni 2020, um 20.00 Uhr wird unter Anwesenheit der Protagonisten und der Regisseurin Magdalena Hegglin, der 45-minütige Dokumentarfilm über Nicolas, Simeon und Damian, drei Junglandwirte mit einer geistigen Behinderung gezeigt. Die Männer arbeiten seit mehreren Jahren auf dem Hof Warth in Morgarten und sind an diesem Abend (und einigen anderen Zeiten, siehe Kinoprogramm) auf der Leinwand zu sehen. Ein Filmporträt über drei heitere Lebenskünstler, in deren Gegenwart das Kleine unwichtig und das Unbedeutende schön wird. Was als Promotionsfilm des Vereins WABB gedacht war, ist zu einem grossen Kinogenuss geworden, künstlerisch, musikalisch und menschlich. Eugen Staub, Vorstand Verein WABB

Unsere Vision

Wir möchten Menschen mit Behinderung, die auf dem Lande, in der Natur, in der Nähe von Tieren glücklich sind, einen geschützten Wohn- und Arbeitsbereich bieten.

Aktuelles